Artikel mit dem Tag "mit Tomate"



13.06.2019
Gnocchi alla Sorrentina - Kartoffel-Klösse mit Tomaten, Mozzarella und Basilikum
Gnocchi alla Sorrentina haben ihre historischen Wurzeln in Kampanien, der Region rund um Neapel. Die umtriebigen Spanier brachten nicht nur die Tomate, sondern auch die Kartoffel aus Amerika nach Europa. Neapel stand im 16. und 17. Jahrhundert unter der Herrschaft spanischer Vizekönige. So kamen die kulinarischen Errungenschaften aus Amerika oft erst in neapolitanische Kochtöpfe, bevor sie den Rest Italiens eroberten. Sprachhistorisch stammt die Bezeichnung gnocco von nocciola, der Nuss, ab...
24.05.2019
Pizza al taglio, Pizza in handliche Stücke geschnitten und köstlich belegt, wird in Rom an fast jeder Straßenecke angeboten. Während die klassisch runde Pizza traditionell erst am Abend aus den Steinöfen kommt, wird die Pizza al taglio bereits zum pranzo, zum Mittagessen, gebacken. Verkauft wird das beliebte Street-Food nach Gewicht in den unendlich vielen Pizzerie al taglio und Bäckereien der ewigen Stadt. Gebacken wird die Pizza al taglio auf einem länglichen Blech, der teglia. Der...
14.05.2019
Fritatta ist ein Klassiker und Dauerbrenner in der italienischen Küche. Das südländische Pendant zu unserem Omelett ist ein schnelles Gericht für alle Gelegenheiten, das mit raffinierten Zutaten kombiniert zu einem wahren Leckerbissen wird.
14.05.2019
Rezept für Nudeln mit Sardellen, Tomaten und Knusperbrot
Im Laufe meiner vier Jahre in Italien habe ich reichlich Pasta gegessen. Zu einem meiner Lieblingsnudelgerichte, avancierten in dieser Zeit Spaghetti mit Sardellen und Knusperkrümeln. Die Mischung aus Knoblauch, Zwiebeln, Sardellen, Kirsch-Tomaten, Peperoncini, geröstetem Brot und Parmesan ist alles andere als ein Gaumenschmeichler. Ganz direkt und ohne Umwege gelangt der kräftige Sugo von der Zunge mitten ins Herz. Als kulinarisches Tüpfelchen auf dem I thronen geröstete Brotkrümel auf...